Prozess-Auditor VDA 6.3 Upgrade 2015 auf 2022/23 (VDA ID 333)

 

In dem vierstündigen online-Training werden die Neuerungen des VDA 6.3 Ausgabe 2022/23 vorgestellt in Vergleich zur Ausgabe 2015.

Nach bestandener online-Lernkontrolle (Multiple-Choice-Test) erhalten Sie eine Qualifikationsbescheinigung.

Inhalte

  • Berücksichtigung Softwareaspekte
  • Durchführung von Remoteaudits
  • Verbindung zu anderen Anforderungen aus ISO 9001, IATF 16949 etc.
  • Neuzuordnung der Fragen zur Potenzialanalyse
  • Änderung der Bewertung für die Potenzialanalyse
  • Neuzuordnung der Sternfragen (*)
  • Zusätzliche Anforderungen zu Beschaffungsaktivitäten in P3 und P4

Zur Veranstaltung

  • Dauer: 4 Stunden inkl. VDA-Lernkontrolle

  • Zielgruppe: Interne Prozess-Auditoren sowie Mitarbeiter, die für Lieferantenentwicklung / ~audits zuständig sind.

Sie können Seminare zur Qualifizierung als Prozessauditor als Inhouse-Trainings maßgeschneidert für Ihr Unternehmen auch als folgende Varianten bei uns buchen:

  • VDA 6.3 Qualifikations-Training; Dauer: 4 Tage
  • VDA 6.3 Prüfung (VDA-Zertifikat); Dauer: 1 Tag
  • VDA 6.3 Wochenseminar mit Prüfung; Dauer: 5 Tage
     
  • Bitte kontaktieren Sie uns. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein konkretes Angebot und stimmen Termine mit Ihnen ab.

Termine

Prozess-Auditor VDA 6.3 Upgrade 2015 auf 2022 (VDA ID 333)
30.03.2023 - 30.03.2023 - Ort: Großraum Ratingen
Kosten: 380 €